Zwergesel

Equus asinus f. domestica

Verbreitung Mittelmeerinseln
Lebensraum menschliche Siedlungen
Nahrung Gras, Blätter, Rinde
Lebensdauer 25-40 Jahre
Tragzeit ca. 12 Monate
Wurfgröße 1 Jungtier
Säugezeit ca. 1 Jahr
Geschlechtsreife ca. 2 Jahre
tagaktiv
Haustierrasse

Zwergesel leben in Herdenverbänden. Die sehr stabilen Familiengruppen bestehen aus einem Hengst und mehreren Stuten und ihrem Nachwuchs. Junge und sehr alte Hengste leben in Junggesellengruppen. Jungtiere verlassen ihre Geburtsherde im Alter von 1-3 Jahren und schließen sich einer anderen Gruppe an.

Hätten Sie gewusst, dass …

  • die Zwergesel mittlerweile in Mitteleuropa als Liebhabertiere weit verbreitet sind?
  • der Zwergesel sich durch Geduld, Zähigkeit und Gutmütigkeit auszeichnet?
  • die Esel in ihren Herkunftsländern als Lasttiere noch immer unentbehrlich sind?