Katta

Lemur catta

Verbreitung Madagaskar
Lebensraum Dornsavanne, Trocken- und Galeriewälder
Nahrung Samen, Früchte, Pflanzenteile, Kleintiere
Lebensdauer ca. 30 Jahre
Tragzeit ca. 4,5 Monate
Wurfgröße 1-2 Jungtiere
Säugezeit ca. 3,5 Monate
Geschlechtsreife 2-3 Jahre
tagaktiv
baum- und bodenlebend

Kattas leben in Vielmänner-Vielfrauengruppen. In der Gruppe herrscht keine strenge Hierarchie, allerdings sind die Weibchen stets über die Männchen dominant. Junge Männchen verlassen häufig ihre Geburtsgruppe und schließen sich anderen Gruppen an.

Hätten Sie gewusst, dass …

  • die Kattas ihren Lebensraum mit vielfältigen Düften markieren? Mit den Duftdrüsen an Kinn, Achsel, Unterarm und Schwanzansatz werden überall im Revier Duftmarken gesetzt.
  • der Name 'Katta' auf die katzenartige Stimme dieser Lemuren zurückzuführen ist?
  • bei der Aufzucht der Jungtiere in der Gruppe auch kinderlose Weibchen, sogenannte 'Tanten' mithelfen?