Grünflügeltaube

Chalcophaps indica

Verbreitung Südostasien
Lebensraum Bewaldete Regionen
Nahrung Früchte, Samen, wenig Kleintiere
Lebensdauer ca. 15 Jahre
Gelegegröße ca. 2 Eier
Brutdauer ca. 15 Tage
Geschlechtsreife ca. 1 Jahr
tagaktiv
bodenlebend

Grünflügeltauben leben in kleinen Gruppen auf dem Waldboden, den sie nach Früchten und Samen absuchen. Das Nest wird allerdings in einigen Metern Höhe angelegt. Den Jungvogel versorgen die Tauben während der ersten zwei Lebenswochen mit einem käsigen Sekret des Kropfes, der sogenannten Kropfmilch.

Hätten Sie gewusst, dass …

  • die Grünflügeltaube in einigen Bereichen ihres Verbreitungsgebietes stark zurück gegangen ist? Ihre Hauptfeinde in diesen Regionen sind Ratten und verwilderte Hauskatzen.
  • die Jungvögel schon 21 Tage nach dem Schlüpfen flügge werden?