Goldfasan

Chrysolophus pictus

Verbreitung China
Lebensraum Gebirgswälder
Nahrung Blätter, Schösslinge, Insekten
Lebensdauer ca. 10 Jahre
Gelegegröße 5-12 Eier
Brutdauer ca. 22 Tage
Geschlechtsreife ca. 1 Jahr
bodenlebend
tagaktiv

Goldfasanen schließen sich außerhalb der Brutzeit zu Gruppen von 20-30 Vögeln zusammen, die am Boden nach Nahrung suchen. Zur Brutzeit bilden sich Paare. Zur Balz schiebt der Hahn den prächtigen Halskragen auf der Seite der Henne schirmartig vor. Die Henne brütet allein im Unterholz versteckt.

Hätten Sie gewusst, dass …

  • der Goldfasan mittlerweile auch in Teilen Englands eingebürgert ist und dort freilebend vorkommt?
  • er in seiner chinesischen Heimat schon seit über 2.000 Jahren als Ziervogel gehalten und gezüchtet wird?