da_DKen_GB

Tiere ganz nah erleben!

Tierpark Gettorf

Tierparkplan_2018

Baumstreifenhörnchen

Papageienvolieren

In den Volieren im hinteren Bereich des Tierparks leben die Chinesischen Baumstreifenhörnchen.

Sicherlich kennt der eine oder andere die Streifenhörnchen, beispielsweise die nordamerikanischen Chipmunks oder die sibirischen Burunduks, die diesen Tieren fast zum Verwechseln ähnlich sehen. Anders als die genannten Streifenhörnchen sind die Baumstreifenhörnchen jedoch keine Einzelgänger, sondern ganz im Gegenteil sehr gesellige Tiere, die man problemlos in Familiengruppen halten kann. Dies hat natürlich den Vorteil, dass trotz der kleinen Körpergröße der Tiere im Gehege immer etwas zu sehen ist. Die wendigen Tiere sind außerordentlich agil und nutzen den verfügbaren Platz gerne zum Toben und Jagen.

Die Hörnchen haben bei uns auch schon verschiedentlich erfolgreich Nachwuchs aufgezogen. Wenn die Jungtiere noch sehr klein sind, passen sie teilweise noch durch die engen Maschen des Gitters und sehen sich gerne einmal eigenständig in der Gehegeumgebung um. Wenn es ihnen zu langweilig wird, kehren sie aber stets von allein in die Sicherheit des Geheges zurück.

 — 

zurück zum Plan

zurück zu 'Tiere und Park'