da_DKen_GB

Tiere ganz nah erleben!

Tierpark Gettorf

Chile-Flamingo

Chile-Flamingo

Phoenico­pterus chilensis

englische Flagge Chilean Flamingo

dänische Flagge Chilensk Flamingo

Patenschaftsbeitrag pro Jahr: 100,-- €


Verbreitung: Südliches Südamerika

Karte_chileflamingo


Lebensraum: Flachwassergebiete von Binnen- und Meeresgewässern
Nahrung: Kleintiere, Algen, Wasserpflanzen
Lebensdauer: ca. 40 Jahre
Brutdauer: ca. 30 Tage
Gelegegröße: 1 Ei
Geschlechtsreife: 5-6 Jahre

tagaktiv


Chileflamingos sammeln sich zur Brutzeit in Kolonien von vielen tausend Vögeln. Sie bilden Paare, die gemeinsam das aus einem Schlammhügel bestehende Nest bebrüten. Nach der Brutzeit lösen sich die Kolonien teilweise auf und die Vögel ziehen in entfernte Winterquartiere.

Hätten Sie gewusst, dass...

  • Flamingos in der freien Natur auch den Tau von ihrem Gefieder trinken?
  • die Flamingos mit den Enten verwandt sind? Besonders die Feinstruktur des Schnabels macht dies deutlich.
  • männliche und weibliche Flamingos sich äußerlich fast überhaupt nicht unterscheiden?

 — 

zurück zum Lexikon