da_DKen_GB

Tiere ganz nah erleben!

Tierpark Gettorf

Acouchi

Acouchi

Myoprocta acouchi pratti

englische Flagge Acouchi

dänische Flagge Dværgaguti

Patenschaftsbeitrag pro Jahr: 25,-- €


Verbreitung: Nördliches Südamerika

Karte_acouchi


Lebensraum: Tropischer Regenwald
Nahrung: Früchte, Pflanzenteile
Lebensdauer: ca. 10 Jahre
Tragzeit: ca. 3 Monate
Wurfgröße: 2 Jungtiere
Säugezeit: ca. 5 Monate
Geschlechtsreife: ca. 1 Jahr

bodenlebend

tagaktiv


Acouchis leben in größeren Gruppen, in denen sich aber jeweils feste Paare bilden. Übernachtet wird gerne in Höhlen, sonst wird aus Laub ein Nest in der Bodenstreu oder in hohlen Baumstämmen angelegt. Tagsüber wird der Boden nach Nahrung abgesucht, überschüssige Nahrung wird gerne als Reserve in Löchern vergraben.

Hätten Sie gewusst, dass...

  • Acouchis bei Erregung die langen Körperhaare an Rücken und Flanken aufstellen und so ihren Körperumriss stark vergrößern?
  • die Jungtiere in den ersten Lebenswochen viel herumgetragen werden und dabei in ein Art 'Tragstarre' fallen?
  • Acouchis gerne in alten Gürteltierbauten wohnen? Da sie ihre Höhlen nicht selber graben können, sind sie auf bereits vorgefertigte Unterkünfte angewiesen.

 — 

zurück zum Lexikon